• HIPP Landtechnik
    HIPP Landtechnik

6 Kippmulden im Vergleich


Kippmulden kommen tagtäglich auf vielen Bauernhöfen zum Einsatz. Trotzdem macht sich bei einer Neuanschaffung kaum jemand tiefergehende Gedanken. Eigentlich schade, denn das Angebot ist groß. Wir haben sechs Kippmulden miteinander verglichen und waren überrascht, wie groß die Unterschiede sind. Das waren unsere Testkandidaten: Die Fliegl Gigant 2200, die Glinssner Kipptus 230/125, die Göweil GHU 10, die Krpan PT 220/125, die Rosensteiner Samurai 220 D und die Scheibelhofer Profi Plus 220/135 Twin. Worauf ihr beim Kauf einer Kippmulde achten solltet und welches Modell für euch das richtige ist, erfahrt ihr in der LANDWIRT Ausgabe 20/2017. Dort findet ihr den ausführlichen Vergleichstest mit allen Ergebnissen und detaillierten Geräte-Beschreibungen.



Ein Service von Landwirt Videos


Produkt-Berichte

Neue Fahrtechnik-Trainings mit Traktoren

Von Jänner bis April 2018 finden insgesamt 55 Fahrsicherheitstrainings in den ÖAMTC Fahrtechnik-Zentren statt. Dafür stellt Steyr drei aktuelle Traktormodelle an sechs Standorten zur Verfügung.

6 Gülleverteiler im Vergleich

Welcher Gülleverteiler hat die geringsten Stickstoffverluste und verschmutzt das Futter am wenigsten? Diesen Fragen sind wir gemeinsam mit der Forschungsanstalt Raumberg-Gumpenstein auf den Grund gegangen. Die Unterschiede sind groß, aber nicht überraschend.